Kurse

Allgemeine Infos

Bitte beachten Sie, dass jeder teilnehmende Hund über bestehenden Impfschutz verfügen sowie haftpflichtversichert sein muss. Bitte bringen Sie daher zur ersten Stunde den gültigen EU-Impfpass Ihres Hundes und eine Kopie der Versicherungspolice mit.

In der Regel bestehen Gruppenkurse aus bis zu 6 Teilnehmern, Ausnahmen können jedoch individuell geregelt werden.

Bei Bedarf ist auch Einzelunterricht möglich, um auf spezielle Bedürfnisse einzugehen und gezielte fördern zu können.

Eine Ausbildung zum Schulhund oder auch zum Therapiehund biete ich ebenfalls an. Alle Informationen dazu finden Sie unter www.schulhundausbildung-bw.de.